Volkes Stimme

Die meisten Presseartikel enttäuschen – dafür wird man durch manchen Kommentar versöhnt. Nachfolgend – roh –  eine kleine Sammlung gelungener Leser-Bonmots.

Wir leben doch nur noch in einer Ich Gesellschaft. Haben Sie doch mal eine Autopanne. Früher blieben die Leute stehen um zu helfen. Heute schaffen sie nicht einmal eine Rettungsgasse.

Die SPD hat überall ihre Finger drin und kann deshalb auch keine Faust mehr machen.

Es ist zehntausendmal wahrscheinlicher, von einem Hai gefressen, als von einem Mohren in Unterhosen attackiert zu werden!

Röntgen beeinträchtigt nicht die Gesundheit“ Und kann sehr oft das Leben (der anderen) retten.

Man sagt die Merkel hat keine Vision, in Frankreich ist Ihre Vision wahr geworden.

Eine große Unterkunft für alle Flüchtlinge würde doch schon reichen. Ich finde, Cottbus wäre genau der richtige Ort dafür.“ – Antwort: „Ich wäre für Prenzlauer Berg.“

Das Ehepaar Lichtmesz ist ein Geschenk! Wertvoller als Gold!

Die Zeit hatte also Recht. Zahlreiche Fachkräfte sind 2015 nach Deutschland gekommen. Die kennen sich sogar mit Sprengstoff und Bombenbau aus.

Herr Gabriel möchte über Heimat schwadronieren. Das ist so, als möchte ein Vegetarier jetzt mal über Fleisch reden.

Um diesen Schaden für unser Land anzurichten, hätten andere einen verlorenen Krieg gebraucht. Danach haben wir früher die Verluste beklagt und das Land wieder aufgebaut – durch die Aushöhlung unserer Interessenvertretung (EU-Wirtschafts- und Finanzminister, EZB, etc.) und unserer Gesellschaft wird das diesmal viel schwieriger bis fast unmöglich sein.

Apropos FDP. Es fällt zunehmend dem geneigten Publikum auf, das dieser Laden nur aus Lindner und einer Hemden-Kollektion besteht. Hoffentlich platzt diese Blase kurzfristig, denn da sind im Moment noch viele wankelmütige Wähler zu holen.

»Gedankengut« ist immer »rechts«, offenbar ein verborgener Schatz. Linkes Denken liegt nicht ohne Grund an der diskursiven Oberfläche.

Die Menschen haben Ängste, weil sie die Dinge nicht mehr überschauen.“ Falsch. Die Menschen haben Ängste, weil die Politiker die Dinge nicht mehr überschauen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.