So ging Integration!

„Marxloh galt bis vor wenigen Jahren mit seiner schmucken Großmoschee und seinen Dutzenden türkischen Brautmodegeschäften als Integrationsvorbild. Doch seit der Aufnahme Bulgariens und Rumäniens in die EU hat sich die Lage in dem Stadtteil durch Armutsmigranten erheblich verändert.“

FAZ vom 18.4.2017

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s