Gut zu wissen

Zu wissen, daß man auf der richtigen Seite steht, auf der Seite der bedeutendsten Köpfe, wie Sloterdijk, Norbert Bolz, Botho Strauß, der besten ihrer Zunft, wie Gunnar Heinsohn, Ernst Nolte oder Michael Stürmer, auf der Seite der spitzesten Federn, wie Broder, Klonovsky, Safranski, dies zu wissen, gibt in diesen Zeiten Kraft.

Gibt Kraft, auch die Freundschaftsabbrüche zu verwinden: Da sendet man einen Hilferuf – unbeholfen, übereilt vielleicht –, muß sich Luft machen, und keiner der Freunde – Menschen, die jahre- und jahrzehntelang beteuerten, wie wichtig man für sie wäre, wie sehr sie meine Gedanken, die anderen Sichtweisen, das Wissen schätzten … – keiner der Freunde sieht die Not, fragt nach, was doch das Natürlichste gewesen wäre, keiner zeigt Verständnis …; stattdessen wird die Stirn gerunzelt – wie kann man nur – stattdessen wird man als unmenschlich oder hartherzig hingestellt, als dogmatisch, als kurzsichtig, als weltabgewandt, als Gestriger, als nicht mehr ganz ernst zu nehmen. Weil man Vernunft walten und sich nicht von der Begeisterungswelle fortschwemmen läßt, weil man mitten in der Party Konsequenzen aufzeigt, die Stimmung vermiest – und auch weil der Name Orban fällt, den man „nicht gut findet“.

Gut zu wissen, daß es größere Bollwerke gibt, auf die man sich stützen kann, gut zu wissen, Sloterdijk auf seiner Seite zu haben und Bolz …

… mittlerweile auch Robert Spaemann und Alain Finkielkraut

3 Gedanken zu “Gut zu wissen

  1. Ola N schreibt:

    Damit würde ich den Leuten keinen Gefallen tun, da ich mich auf der falschen Seite aufzuhalten pflege. Ein falscher Standpunkt würde mir früher schon einmal schriftlich bescheinigt.

    Liken

  2. Was eint diese Leute? Was haben sie gemeinsam? Die Vernunft, die Bildung, die Kultur, der Stil, vor allem aber die Vernunft, und den kritischen Geist – da sollte die Wahl nicht so schwer fallen … join them, Ola!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.